Peter SteinbachAlfred BehrensMartin MuserYoung Mi KuenThomas KirchnerPeter UrbanGerlind ReinshagenRainer HachfeldSusanne SchmidtMariano LlorenteThomas KnaufJan BrarenDorothea NoelleKristofer GrønskagDavid Steel

THEATERVERLAG

Ein "Coup": Milena Baischs LAURA WAR HIER am Grips Theater

Einen "Coup" landete Milena Baisch mit ihrem Kinderstück LAURA WAR HIER, so die Berliner Morgenpost: Das Stück für Menschen ab 5 Jahren sei zugleich "zweifellos ein Stück für alle Generationen". Zudem habe...

MEDIENAGENTUR

Karl-Buchrucker-Preis für Esther Bernstorff

Für ihr Drehbuch EIN TEIL VON UNS wird Esther Bernstorff mit dem mit 5.000 Euro dotierten Karl-Buchrucker-Preis der Inneren Mission München ausgezeichnet. Die Jury bewertete den Film als eine präzise und genau inszenierte...

Für ihr Drehbuch EIN TEIL VON UNS wird Esther Bernstorff mit dem mit 5.000 Euro dotierten Karl-Buchrucker-Preis der Inneren Mission München ausgezeichnet. Die Jury bewertete den Film als eine präzise und genau inszenierte Studie über ein wichtiges Thema: „Alkoholsucht, psychische Erkrankungen, Hilflosigkeit, Generationenkonflikte – dieser Film schaut genau hin und scheut sich nicht, die persönlichen Abgründe zu zeigen, auch wenn man als Zuschauer manchmal wegsehen will.“ Dazu kämen eine grandiose schauspielerische Leistung der beiden Hauptdarstellerinnen sowie eine exzellente Kameraführung. „Bei diesem Film passt alles.“ Die Regie des von Kerstin Schmidbauer für den BR produzierten Films hatte Nicole Weegmann. Der Preis wird am 30. März verliehen.

>>>Karl-Buchrucker-Preis für EIN TEIL VON UNS

Literaturagentur

MERJEM für den Hansjörg Martin-Preis nominiert

MERJEM von Susanne Schmidt (erschienen im Verlagshaus Jacoby & Stuart) ist für den Hansjörg Martin-Preis 2017 nominiert, mit dem Das SYNDIKAT seit dem Jahr 2000 für den besten Kinder- oder Jugendkrimi des Jahres...

CHOREOGRAFIE

"Eine fabelhafte Umsetzung ..."

... von Ravels choreografischer Sinfonie" gelang nach Meinung des Berliner Tagesspiegel Benjamin Millepied mit seinem Ballett DAPHNIS ET CHLOÉ, das soeben in großer Besetzung am Staatsballett Berlin Deutschlandpremiere...

BUCHVERLAG

Zum Nachhören: FAKTENFAKE von Guy Krneta

FAKTENFAKE lautet einer der Texte, die Guy Krneta in seiner Spoken Word-Performance beim Frankfurter "Langen Tag der Bücher", begleitet von dem Bassisten Michael Pfeuti, präsentiert hat - nachzuhören hier als...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Mi
22
Feb
GROßSTADTREVIER: UND WANN HAST DU ZEIT FüR DIE LIEBE?
Drehbuch von Felix Huby
NDR | 22:00 h
Do
23
Feb
Deutsches Theater Göttingen
ANTIGONE *
von Sophokles
Deutsch von Simon Werle
R: Christian Friedel
Do
23
Feb
DER HAFENPASTOR UND DAS BLAUE VOM HIMMEL
Drehbuch von Stefan Wild
NDR | 22:00 h
Fr
24
Feb
EMMA NACH MITTERNACHT - DER WOLF UND DIE SIEBEN GEISELN
Drehbuch von Wolfgang Stauch
Regie: Torsten C. Fischer
SWR | 22:00 h
Fr
24
Feb
Deutsches Theater Berlin
GESPENSTER *
R: Sebastian Hartmann